.

.

  TC ELmstein

#wirhaltenzusammen


Herzlich Willkommen auf der Homepage des

TC Elmstein

-------------

 Nachwuchs des TC Elmstein.

Training vom 15.07.2021

(LINK)




Neuigkeiten des TCE


Zurück zur Übersicht

07.07.2021

Medenrunde 2021

Am 03.07.21 trafen die Herren 40er der SG Elmstein/Lambrecht, bei bestem sonnigen Tennis-Wetter auf die Konkurrenz des TC Queidersbach 1937. Da vor Beginn der Medenrunde der TC Rot Weiß Pirmasens leider personell bedingt zurückziehen musste, war dieses erste Heimspiel auch gleichzeitig, das letzte in der Medenrunde 2021. Es wurde auf der wunderschönen Tennisanlage des TC Elmstein, in Iggelbach ausgetragen. Dem sehr spannenden Duell angemessen, waren über den Spieltag verteilt zahlreiche Gäste und Tenniskiebitze gekommen, um vorwiegend die Heimmannschaft moralisch und akustisch zu unterstützen! Bei Kaffee, Kuchen, leckeren Snacks und dem ein oder anderen kühlenden Getränk, ließ es sich dabei gut verweilen.
Der Support sollte sich am Ende auszahlen...Nachdem es nach den Einzelspielen, absolut ausgeglichen und leistungsgerecht 3:3 unentschieden stand, mussten die Doppel die entscheidenden, mindestens zwei Siege bringen. Und tatsächlich behielt die SG Elmstein/Lambrecht die oberhand und konnte das letzte Doppel ziehen. Mit einem krachenden Ass, serviert von Thomas Flach, wurde der entscheidende Matchpoint zum verdienten 7:5, 0:6 und 10:8 im Master-Tiebreak gewonnen! Damit konnte die SG Elmstein/Lambrecht einen 5:4 Heimsieg verbuchen. Bemerkenswert: Die hälfte der Spieler der SG hat erst vor einem Jahr mit Tennis begonnen! Dennoch kann man das Klassement mit einem guten Mittelfeldplatz mit Luft nach oben, abschließen. Die Begegnungen im einzelnen lauteten: Thomas Flach vs. Werner Simonis 6:1, 6:0; Michael Münch vs. Mario Schappert 6:3, 6:3; Jürgen Hof vs. Stefan Bold 3:6, 0:6, Christian Kuntz vs. Dieter Leist 6:7, 5:7, Martin Strobl vs. Axel Müller 4:6, 5:7 und Frank Köhn vs. Peter Müller 6:1, 6:1. Das 1er Doppel wurde von Michael Münch und Jürgen Hof souverän 6:0, 6:0 gegen Werner Simonis und Peter Müller gewonnen. Das 2er Doppel Thomas Flach und Frank Köhn erkämpfte den 2. notwendigen 7:5, 0:6 und 10:8 Sieg gegen Dieter Leist und Stefan Bold, sodass es auf das 3er-Doppel, bestritten von Christian Kuntz und Martin Strobl vs. Mario Schappert und Axel Müller, welches mit 0:6 und 1:6 verloren ging, nicht mehr ankam. Gregor Panczek, der an diesem Spieltag für die Bewirtung sorgte, verzauberte Heim- und Gastmannschaft mit einem sehr leckeren Rollbraten und Kartoffel-Ecken sowie Klößen und Salat.

 IMG-20210704-WA0004(1).jpg


Zurück zur Übersicht


 -----------------------------


Die Corona-Ampel des Tennisverband Pfalz e.V.

(Stand 21.5.2021)

Nachweislich geimpfte Personen und genesene Personen zählen bei der Menge der Teilnehmer nicht mit.

e Maßnahmen der Corona-Bremse werden jeweils in enger Abstimmung zwischen den Kommunen und dem Gesundheitsministerium erlassen.

Die maßgebliche 7-Tages-Inzidenz ist die des jeweiligen Kreises oder der kreisfreien Stadt nach den täglichen Veröffentlichungen desLandeszentrums Gesundheit.

Wir bitten daher, sich auch beim zuständigen örtlichen Ordnungsamt über die lokalen Möglichkeiten und Maßnahmen zu informieren.


mit sportlichen Grüßen  
Ihr Tennisverband Pfalz

Tennisplatz-Instandsetzung für die Saison 2021.

Herzlichen Dank an alle Helfer.

Bleibt alle gesund....

Andreas Peters .   1. Vorsitzender.  TCE


Vereinsinfos:

TC Elmstein

TC Elmstein

TC Elmstein Gegründet 1979

Tennis Mitglieder 104

Kobura Karate Jutsu Kai Mitglieder 29

TC Elmstein Leimer Weg. 67471 Elmstein

Kontakt Info@tcelmstein.de

Hoch lebe der TCE!